USUI Reiki – Seminar 1. Grad 

Der Grundkurs vermittelt wichtige Informationen und Techniken über Reiki als Weg und Bewusstseinsprozess, mit dem Ziel der Ganzwerdung in Körper-Seele-Geist und der Anwendung von REIKI.

Der 1.Grad beschäftig sich vor allem mit der körperlichen Ebene und fordert auf, sich selbst mit der physischen Ebene neu zu verbinden. 

In dem wir mit unserem eigenen Körper wieder in Berührung kommen, hilft uns dies, sich auch dem Körper eines anderen Menschen oder Wesens noch bewusster anzunähern.

Der erste Grad dient daher dem wahren Kennenlernen von sich selbst.

Neben der Erforschung des eigenen Körpers geht es auch darum, sich selbst und das eigene Verhalten in der Gesellschaft besser zu verstehen.

 

Inhalte:

Im ersten Reiki-Kurs wird der von Natur aus vorhandene ”Reikikanal” (bildlich gesprochen) gereinigt und versiegelt, so dass bei einer Behandlung keine eigene Energie verbraucht wird. Dies erfolgt im Wesentlichen durch vier Einweihungen, deren Wirkung lebenslang anhält. Zudem gibt es eine vollständige Unterweisung über den Ursprung und die Geschichte von Reiki, Reikilehre, in der Anwendung der Reiki – Technik, dem Auflegen der Hände auf bestimmten Körperzonen und den Chakras.

Es werden die Grundsätze der ganzheitlichen Heilmethode und der Lebensführung vermittelt. Der Teilnehmer erhält Leitlinien für das eigene Wohlbefinden und detaillierte Anweisungen darüber, wie Reiki zur Vorbeugung von Krankheiten und zur Behandlung genutzt werden kann.

Diese Unterweisung schließt eine Vollbehandlung einer Person und die Selbstbehandlung ein. Dabei hilft uns die Bitte um die Reiki – Energie, in der Bescheidenheit zu bleiben. Es gibt uns das Bewusstsein: nicht wir sind die Handelnden, sondern Gott ist es, und seine Kraft, die durch uns fließt. Alles geschehe nach seinem Willen. Wir sind nur Kanal für die göttliche Energie.

Mit jeder Einweihung werden die Chakren auf eine höhere Frequenz eingestimmt. Das kann für unser tägliches Leben folgende Auswirkungen haben.  

·      Verstärkung unserer inneren Wahrnehmung

·      Wachsendes Selbstvertrauen und Vertrauen in das Sein als Teil eine wohlmeinender Kraft

·      Mehr Mitgefühl für alle und alles, uns selbst eingeschlossen

·      Wachsendes Verantwortungsbewusstsein  für unser eigenes Leben und Dasein

·      Lösung alter Probleme

 

.Möglichkeiten des 1. Grades:  

·      Tiefenentspannung

·      Auflösung vom Blockaden

·      Förderung der Entgiftung

·      Zuführung von Lebensenergie

·      Steigerung der Schwingungsfrequenz

·      Unterstützung von Behandlungen

·      Aktivierung der Selbstheilungskräfte  

 

.Grenzen des 1. Grades:  

·   Keine Fernbehandlung

·   Nicht anwendbar zur Selbstbehandlung ernster Erkrankungen  

 

 

                                   

                                    Termine 

                   siehe Veranstaltungskalender                              bzw. nach Terminvereinbarung

Wo: Energie-Klang-Raum, Graf-Maximilian-Straße 18, 6845 Hohenems

Beitrag:     229,- €

incl. Unterlagen und Urkunde

Die Teilnehmeranzahl ist auf max. 4 Personen beschränkt.

Die Ausbildung, Seminar und Einweihung wird auch einzeln durchgeführt! (nach Terminvereinbarung) 

Für das Seminar ist eine schriftliche Anmeldung erforderlich.

Der Seminarbetrag ist spätestens bis eine Woche vor Seminarbeginn zu begleichen.

Die Einzahlung gilt als verbindliche Anmeldung.

 

Info & Anmeldung

Mob. 0043(0)5576 76378

 

Zur Vorbereitung empfohlen:

Literatur zum Studium: 

Das Reiki Feuer; Neues über den Ursprung der Reiki-Kraft, Das komplette Lehr und Arbeitsbuch,

von Frank Arjava Petter; Windpferd Verlag, Reihe Shangrila,  ISBN 3-89385-187-9

Das Reiki Handbuch; Von der grundlegenden Einführung zur natürlichen Handhabung;

Eine vollständige Anleitung für die Reiki-Praxis. Von Walter Lübeck; Windpferd Verlag,

Reihe Shangrila, ISBN 3-89385-064-3